Beitrag von Philipp Reubke - Koordinator der IASWECE - beim Waldorf 100 Festival

Durante nuestro festival en el Tempodrom de Berlín hubo una actuación muy especial de Philipp Reubke, el coordinador de IASWECE - la Asociación Internacional para la Educación de la Primera Infancia Steiner/Waldorf. Tres minutos y medio, ¡que no debes perderte en absoluto!

Jetzt ansehen
Impressionen vom Jubiläumsfestival

Sehen Sie hier einen 45-minütigen Zusammenschnitt des ursprünglich zwölfstündigen Programms. Damit möchten wir allen Teilnehmer*innen für ihren großartigen Einsatz danken und unserem Publikum für das wunderbare Echo, das uns alle inspiriert hat und ermutigt, unsere weltweite Zusammenarbeit lebendig weiterzuentwickeln.

Jetzt ansehen
Waldorf 100 - Der Film (Teil1)

Learn to Change the World zeigt Menschen rund um den Globus, die waldorfpädagogisch arbeiten. Der Film bildet den Auftakt zu weiteren Beiträgen, die zeigen sollen, wie konkrete Menschen mit konkreten Ideen auf Grundlage der Waldorfpädagogik an den pädagogischen Herausforderungen unserer Zeit arbeiten.

Jetzt ansehen
Waldorf 100 – Der Film (Teil 2)

Nach dem großen Erfolg von Teil 1 unseres Films "Learn to Change the World" beschäftigt sich der zweite Teil mit Begegnung, Engagement und Inklusion: Lernen, das über bloßes Sammeln von Informationen hinausgeht, kann als ein individueller Weg zur Suche nach der Wahrheit verstanden werden.

Jetzt ansehen
Becoming

„Becoming...“ ist der dritte Film einer Reihe von Kurzfilmen, die anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Waldorfpädagogik unter der Regie des vielfach ausgezeichneten kalifornischen Dokumentarfilmers Paul Zehrer produziert wurden.

Jetzt ansehen
Der Film zum Waldorf 100-Staffellauf

Von Flensburg nach Berlin in 15 Monaten: vier Routen, 160 Schulen, ca. 4.000 Beteiligte, über 70.000 km, durch Luxemburg, die Schweiz, Österreich, Polen - ein Jahrhundertprojekt! 

Jetzt ansehen
Digital (r)evolution

Coming soon!

Jetzt ansehen

Lokal handeln, global wirken:

Waldorfschulen verändern die Welt

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 ist "die Waldorfschule“ also 100 Jahre alt geworden! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und knapp 2.000 Waldorfkindergärten in rund 80 Ländern und es werden immer mehr. Mit vielen Projekten auf allen Kontinenten haben wir das Jubiläum gefeiert: 100 Jahre sind erst der Anfang.
Unsere Aufgabe ist es nun, die Waldorfpädagogik zeitgemäß weiter zu entwickeln und ihre globale Dimension stärker ins Bewusstsein zu rücken.

Waldorfpädagogik in Zeiten von Corona

Im Jahr 101 nach der Öffnung der 1. Waldorfschule steht die Waldorfpädagogik einer großen Herausforderung gegenüber -  durch das Virus COVID-19 sind aktuell weltweit die Kindergärten und Schulen geschlossen. An dieser Stelle könnt Ihr Informationen aus unserem weltweiten Netzwerk nachlesen:

BUND DER FREIEN WALDORFSCHULEN - CORONA FAQ´S

GOETHEANUM - PÄDAGOGISCHE SEKTION

WALDORF E-LEARNING

WALDORF RESOURCES

 

Waldorf 100-Produkte

  • Janis McDavid

    (Copyright: Katy Otto)

    Man kann über die Waldorfschule sagen und denken, was man will. Ich bin froh, genau diese Bildung genossen und all die unterschiedlichen Dinge gelernt zu haben. Gerade in unserer heutigen Zeit habe ich schnell den Wert dessen erfahren, wie wichtig es ist, in der Schule zur Persönlichkeit zu werden,...

  • Karoline Eichhorn

    (Copyright: Heike Blenk)

    Ja, was war die Schulzeit für mich? Was war es, was mich 13 Jahre lang begleitet, unterstützt und gefördert hat?

    Ich glaube, es war die Möglichkeit, sich individuell und ohne jeglichen Druck entwickeln zu können. Wenn ich mit meinen Freunden von damals, die übrigens noch heute zu meinem...

  • Thomas Christian Südhof

    Als meine Familie nach Hannover zog, habe ich ab der 2. Klasse bis zum Abitur die Waldorfschule in Hannover besucht. Danach habe ich Medizin studiert und später eine Laufbahn als Wissenschaftler verfolgt, die mich bald in die USA fuehrte, wo ich seit nun fast 40 Jahren wohne. Ich erinnere mich gerne...

  • Moritz Rinke

    Moritz Rinke
    (Copyright: Rowohlt Verlag)

    Vor ein paar Tagen telefonierte ich mit meiner früheren Englisch-Lehrerin aus der Waldorfschule Ottersberg, die auch die Theateraufführungen an der Schule betreute und inszenierte, zum Beispiel das 8. Klassenspiel. Sie muss mittlerweile um die 90 sein und hatte kurzerhand zum Hörer gegriffen, um mir...

  • Samuel Weiss

    Wenn ich an die Waldorfschule denke, dann denke ich immer zuerst an den Satz von Joseph Beuys: „Wo sind sie eigentlich geblieben, die Waldorfschüler. All diese besonderen Menschen, die die Welt verändern?“ Ich fühle dann immer zuerst diese Bringschuld, diese Last, besonders sein zu müssen. Bis jetzt...

  • Josefina Elsler

    Ich gehöre zu den Menschen, die gerne auf ihre Schulzeit zurückblicken. Ich bin wirklich froh, das Privileg gehabt zu haben, 13 Jahre plus Kindergarten die Waldorfpädagogik erlebt haben zu dürfen. Die Waldorfpädagogik hat viele Eigenschaften, die das Lernen und die Entwicklung bei Kindern auf...

Waldorf 100 frei Haus

Eure Projekte

  • Dokumentarfilm "IN DER WELT ZUHAUSE"

    Im Frühling 2017 reisten 11 Jugendliche der Bergschule Avrona nach Nordafrika. Die damaligen Schülerinnen und Schüler verbrachten 15 Tage in Marokko,...

    Mehr lesen
  • Waldorfschüler verzaubern das Publikum auf dem Theaterfestival

    Zum 100-jährigen Jubiläum der Waldorfschulen ist das Theaterfestival der Berliner und Brandenburger Waldorfschulen ein besonderer Programmpunkt der...

    Mehr lesen
  • Waldorf on Stage – Kulturwoche rheinischer Waldorfschulen

    Fünf Tage Bühnenkunst zum 100-jährigen Waldorfjubiläum: Während der „Waldorf on Stage – Kulturwoche rheinischer Waldorfschulen“ im Juli führen...

    Mehr lesen
  • Allgemeine Menschenkunde

    Wir wollen uns anlässlich des hundertjährigen Waldorfjubiläums wieder einmal die Grundlage der Pädagogik, Die Allgemeine Menschenkunde, ins...

    Mehr lesen
  • Internationaler Pädagogenaustausch

    Das Jubiläumsjahr unserer Waldorfschulen nehmen wir zum Anlass für einen interkulturellen, internationalen Pädagogen-Austausch: Wie wird die...

    Mehr lesen
  • Die Welt in unserer Mitte

    Die Welt in unserer Mitte - Fest der Begegnungen

    Elf Tage ist die Waldorfschule Villingen-Schwenningen am Rande des Schwarzwaldes das Zentrum der...

    Mehr lesen
  • Fotowettbewerb "Wo ist der Mensch?"

    Die Freien Waldorfschulen feiern 2019 ihr 100-jähriges Jubiläum. Viele große und kleine Projekte rund um das Jubiläum wurden schon gestartet, unter...

    Mehr lesen
  • Hermes Olympische Spiele

    Friedensfähigkeit, Toleranz und soziales Gleichgewicht: Seit 20 Jahren setzen sich die Hermes Olympischen Spiele als kulturell-sportlicher Anlass...

    Mehr lesen
  • Chorprojekt Johannespassion

    Mach mit beim großen Waldorf-100-Chorprojekt für Schüler*innen ab der 9. Klasse!

    Im Rahmen des Festjahres „100 Jahre Waldorfschule“ starten wir an...

    Mehr lesen
  • Beach-Clean-Up

    Der Planet leider enorm unter der Plastikmüll-Flut. Die Meere werden von uns Menschen als Müllkippe benutzt. Nicht nur die direkte illegale...

    Mehr lesen
  • CIRCO PONTE DAS ESTRELAS (Circus Sternenbrücke)

    geht erneut auf Deutschlandtournee!

    Kinder und Jugendliche eines sozialen Projektes aus São Paulo laden ein!

    Santiago und Felicia sitzen auf der...

    Mehr lesen
  • Opening Mathematics

    Mathematik konfrontiert Lehrerinnen und Lehrer mit einer zentralen Frage: Erklären wir Mathematik – oder ermutigen wir Schülerinnen und Schüler,...

    Mehr lesen
  • CONNECT – internationales Jugendprojekt für Eurythmie, Chor und Orchester

    Erstmals in 100 Jahren Waldorfschule werden die drei großen “Waldorfkünste” in einem gemeinsamen Jugendprojekt vereint. Über drei Wochen lang werden...

    Mehr lesen
  • Come Together! Das Kunst- und Kulturfestival

    Die Freie Waldorfschule Lübeck feiert ein großes Kunst- und Kulturfestival und freut sich über viele aktive Teilnehmer!

    Mehr lesen
  • Blüten für die Bienen – die Gartenbaulehrer des Nordens werden aktiv

    Im Zentrum Schleswig-Holsteins liegt Neumünster und in dessen Zentrum wiederum der Max-Röer-Platz. Genau an diesem Ort wollten die Gartenbaulehrer des...

    Mehr lesen
  • Waldorf-Festival 2019

    Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Waldorfimpulses findet im Sommer 2019 (7. Juni bis 10. Juni 2019) ein WALDORF-FESTIVAL in Schloss Hamborn...

    Mehr lesen
  • Mit dem Drachenboot von Greifswald nach Berlin: Waldorf bewegt – auch gegen den Strom!

    Zur Abschlussveranstaltung der Feierlichkeiten wird die Freie Waldorfschule Greifswald im Drachenboot anreisen: Pünktlich am 19. September 2019...

    Mehr lesen
  • Stärkung der inneren Verbindung untereinander

    Wir möchten anregen, dass sich Menschen rund um die Welt in den frühen Morgenstunden in Gedanken mit allen Waldorfschulen und -kindergärten verbinden....

    Mehr lesen
  • KinderSinnesGarten in Wahlwies

    Seit drei Jahren gibt es nah am schönen Bodensee in Stockach-Wahlwies einen KinderSinnesGarten, in dem Kinder schon in ihrer frühen Kindheit von und...

    Mehr lesen
  • Holzklang Kunstevent – Global Tone

    Künstlerische Performance

    Jedes Jahr findet eine internationale Werklehrertagung statt, im Jahr 2019 in der Waldorfschule Loheland in Deutschland....

    Mehr lesen
  • Aktion „brush the way“

    Aktion für eine weltweite „künstlerische Gestaltung“ von ungeliebten öffentlichen Durchgangsräumen, denn so können die „vergessenen“ öffentlicher...

    Mehr lesen
  • Waldorf 100 – Umweltprojekte

    Eine Einladung an alle Waldorfeinrichtungen weltweit, ein eigenes Umweltprojekt zu starten!

     

    Mehr lesen

Eure Waldorf 100-Projekte

Waldorf 100 lebt von Projekten – euren Projekten. Ihr habt euch mit zahlreichen Projekten beteiligt? Eine Übersicht über die weltweiten Projekte von Schulen, Kindergärten und Heilpädagogischen Einrichtungen findet ihr auf der Weltkarte oder auf der Unterseite Projekte, auf der wir einzelne Projekte ausführlicher vorstellen!

Unterstütze uns

Viele Projekte – vor allem in Ländern, in denen Waldorfschulen materiell besonders schlecht gestellt sind – brauchen finanzielle Unterstützung. Ein kleiner Beitrag tut den meisten von uns nicht weh, aber vielen anderen unermesslich gut. Wir freuen uns über jeden Beitrag zu unserem Projekt. Dieser Button führt Euch zur Eingabemaske, in der Ihr Euren Wunschbetrag und Eure bevorzugte Zahlungsweise auswählen könnt.

Waldorf 100 ist ein spendenbasiertes Projekt. Neben zahlreichen Firmen, Stiftungen und den nationalen Waldorfvereinigungen rund um die Welt, haben auch viele Kleinspender das Projekt unterstützt. Vielen Dank an alle!

Waldorf 100 unterstützen

Jetzt Spenden

Wer schon betterplace-Nutzer ist, kann sich auf der Projektseite Waldorf 100 direkt anmelden, bevor er die Spende tätigt und so doppelte Eingaben vermeiden.
Eure Spendenbescheinigung erhaltet Ihr dann von betterplace.org, von denen wir wiederum zu einem späteren Zeitpunkt das gespendete Geld überwiesen bekommen.