KinderSinnesGarten in Wahlwies

Seit drei Jahren gibt es nah am schönen Bodensee in Stockach-Wahlwies einen KinderSinnesGarten, in dem Kinder schon in ihrer frühen Kindheit von und mit der Pflanzen- und Tierwelt lernen und ihre Vielfalt entdecken können. Wie selbstverständlich erfahren sie beim Säen, Zwiebelstecken und Wühlen in der Erde, beim Ernten und im kindlich spielerischen Erforschen der Naturvorgänge, wie alles miteinander zusammenhängt. Ein Schwerpunkt dabei ist die Arbeit mit Hummeln und Wildbienen, für die gemeinsam individuelle Nisthilfen gebaut werden. Dann beobachten die Kinder deren Besiedlung und die emsigen Besuche bei den unterschiedlichsten Blüten im Garten und erleben so bewusst das Bienenjahr mit.
 Speziell zum Waldorf-Jubiläum 2019 soll die Honigbiene für alle Beteiligten im Fokus stehen, indem Kinder, Eltern und Erzieher*innen gemeinsam hundert neue bienenfreundliche Stauden und Sträucher im KinderSinnesGarten pflanzen. Außerdem wird die Zusammenarbeit mit der benachbarten Waldorfschule im Fach Gartenbau intensiviert, denn dort leben auch schon einige Bienenvölker. Im Frühjahr 2018 findet ein spannender Vortrag im Rahmen der KulturWerkstattSchule mit Dr. Frank Krumm statt, der „Von Bäumen und Bienen – was können wir lernen?" erzählen wird. Er ist Experte für die Bienenhaltung in lebenden Bäumen und für die Herstellung von Klotzbeuten (von Menschen gebaute Bienenbehausungen, die aus einem ausgehöhlten Baumstamm bestehen). Anfang 2019, bevor das Bienenjahr beginnt, ist zudem mit dem langjährigen Imker Dr. Ulrich Miller ein Abend über wesensgemäße Bienenhaltung geplant.

KinderSinnesGarten im Waldorfkindergarten Wahlwies
Ansprechpartner: Susanne Kiener und Dr. Daniel Schaarschmidt-Kiener
Erich-Fischerstrasse 12
78333 Stockach-Wahlwies
Telefon: 07738/938219
kinderSinnesGarten@waldorfkindergarten-wahlwies.de
www.waldorfkindergarten-wahlwies.de/kindersinnesgarten-3/

Ein Projekt von

Waldorf 100

Hamburg, Germany

Ort:
Waldorfkindergarten Wahlwies
Start:
Stockach-Wahlwies

Kontakt:

Verein für Waldorfpädagogik in Stockach-Wahlwies e.V.

Daniel Schaarschmidt

Stockach-Wahlwies, Germany

1 Kommentare

  1. Rainer Schlingmann am 16.02.2018 um 13:42

    Hallo
    Jetzt müsst ihr nur noch Eure Gemeinden überzeugen, es euch gleich zu tun, Bienenweide zu sähen und Insektenhotels zu schaffen. Vielleicht könnt ihr selbst auch im öffentlichen Raum etwas bewirken. Für die Materialkosten dürfte es einen Zuschuss geben. Die eine oder andere Stadtwiese muss vielleicht nicht gemäht werden, sondern kann als Bienenwiese eingerichtet werden. Sieht auch noch schön aus.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.